Erscheinungsjahr 2019
Demokratiebildung/-förderung, Kinderrechte · Bilderbuch

PIXI-Bücher zum Thema "Kinderrechte"

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat fünf PIXI-Bücher zur Demokratiebildung von Anfang an sowie begleitende Methodenhefte veröffentlicht. Jedes dieser kleinen quadratischen Bücher erzählt eine spannende Kita-Geschichte der Freunde Jakob, Cem, Lisa, Nesrin und Samuel. Die Geschichten verdeutlichen dabei den jungen Leserinnen und Lesern ganz spielerisch jeweils ein Kinderrecht.

Neben der inhaltlichen Aufklärung zu den Kinderrechten zielen die PIXI-Bücher auch darauf ab, die Unterschiedlichkeit der Menschen als Bereicherung zu verdeutlichen. Die Figuren im Buch, die Zeichnungen und die verwendete Sprache sind bewusst so gewählt, dass die real existierende Vielfalt in der Gesellschaft als Alltag wahrgenommen wird.

Folgende Titel sind bisher erschienen:
 

  • Wir bestimmen mit!
  • Niemand darf uns wehtun!
  • Alle sind dabei!
  • Nur mit Mama UND Papa!
  • Stopp, PRIVAT!

 

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e. V.

Weitere Materialien

Mariposa: Methoden für Vielfalt und interkulturelles Lernen durch Mehrsprachigkeit

Bücherkoffer: Kinderbücher für eine vorurteilsbewusste und inklusive Bildung

Poster "Kinderrechte"