Beirat

Das Gesamtvorhaben „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ wird von einem Beirat fachlich begleitet. Der Beirat wurde durch die Steuerungsgruppe berufen und setzt sich aus Expertinnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft der Kinder- und Jugendhilfe und der Demokratiebildung zusammen. Die Hauptaufgabe des Beirats besteht darin, die Steuerungsgruppe bei der Bewertung fachlicher Fragestellungen und Entscheidungen zu beraten. Die konstituierende Sitzung des Beirats fand am 4. Dezember 2017 statt.

Mitglieder des Beirats

Auf dem schwarz-weiß Foto ist eine Frau mit dunklen langen Haar und einem weißen ärmellosen Oberteil. Die Frau lächelt.
©Kari Bischof-Schiefelbein

Kari Bischof-Schiefelbein

Fachberaterin & Leiterin einer Kindertageseinrichtung

Schwerpunkte:

  • Demokratiebildung
  • Partizipations- und Beschwerdeverfahren in Kitas
  • Organisationsentwicklung zu Inklusion
Schwarz-weiß Foto einer Frau mit kurzen dunklen Haaren. Die Frau trägt eine Kette und lächelt.
©Corinna Bredow

Dr. Corinna Bredow

Sachgebietsleiterin „Betriebserlaubnis für Kindertageseinrichtungen“, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg

Schwerpunkte:

  • Kinderschutz, Kinderrechte
  • Beratung von Einrichtungsträgern in Konfliktlagen
  • Humor in der Erziehung
None

Sybille Fischer

Kindheitspädagogin, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Evangelische Hochschule Freiburg

Schwerpunkte:

  • Interkulturelle Bildung und Erziehung
  • Migration und Diversity
  • Zusammenarbeit mit Eltern
©RüdigerHansen

Rüdiger Hansen

Dipl. Sozialpädagoge, Institut für Partizipation und Bildung e.V.

Schwerpunkte:

  • Planungsbeteiligung von Kindern
  • Partizipation und Bildung in Kitas
©Raingard Knauer

Prof. Dr. Raingard Knauer

Professorin für Pädagogik, Fachhochschule Kiel

Schwerpunkte:

  • Bildung und Partizipation in Kindertageseinrichtungen
  • Partizipation von Kindern und Jugendlichen
Schwarz-weiß Foto einer Frau. Sie lächelt, trägt eine Brille, hat kurze lockige Haare.Sie trägt ein Tuch um den Hals.
©Brigitte Netta

Brigitte Netta

Erzieherin & Leiterin von Kindertageseinrichtungen Caritas-Verband Amberg-Sulzbach

Schwerpunkte:

  • Partizipation und Engagementförderung in Kitas
  • Elternarbeit
  • Wertebildung
None

Regina Offer

Hauptreferentin für Arbeit, Jugend, Gesundheit und Soziales, Deutscher Städtetag

Schwerpunkte:

  • Kindertagesbetreuung
  • Arbeitsmarktpolitik
  • Sozialpolitik
Schwarz-weiß Foto einer Frau vor dunkelgrauem Hiintergrund. Sie hat kurze dunkle Haare. Sie lächelt und trägt eine schwarze Jacke unter der ein heller Blusenkragen hervorschaut.
©Heike Radvan

Prof. Dr. Heike Radvan

Professorin für Soziale Arbeit, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Schwerpunkte:

  • Gender und Rechtsextremismus
  • Antisemitismus
Schwarz-weiß Foto eines Mannes mit kurzen blonden Haaren. Er trägt ein graues Jacke und eine Brille mit schwarzem Oberrand.
©Benedikt Sturzenhecker

Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker

Professor für Sozialpädagogik/Außerschulische Bildung, Universität Hamburg

Schwerpunkte:

  • Demokratiebildung und Partizipation in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • Kooperation Jugendarbeit und Schule
None

Prof. Dr. Ulrike Voigtsberger

Professorin für Erziehungs- und Bildungswissenschaften, HAW Hamburg

Schwerpunkte:

  • Bildung und Erziehung in der Kindheit
  • Soziale Arbeit
  • Eltern-Kind-Zentren
Schwarz-weiß Foto einer Frau mit dunklen schulterlangen Haaren. Sie lächelt, trägt eine Kette und ein dunkles Oberteil. Im Hintergrund stehen Sträucher und ein Fahhrad.
©Derya Ovali

Nuran Yiğit

Dipl. Pädagogin, Fachstelle Kinderwelten, Institut für den Situationsansatz (ISTA) 

Schwerpunkte:

  • Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Antidiskriminierung, Empowerment und Antirassismus