Erscheinungsjahr 2016ff
Menschenrechtsbildung, Partizipation/Beteiligung · Methodensammlung

Compasito

Der Compasito ist das deutschsprachige Instrument der Menschenrechtsbildung für Kinder, das der Europarat entwickelt hat. Das Ziel von Compasito ist das Erlernen von Werten wie Würde, Toleranz und Achtung für andere sowie Fähigkeiten wie Zusammenarbeit, kritisches Denken und das Eintreten für die eigenen Rechte. Compasito bietet Aktivitäten und Methoden für Kinder, Pädagogen, Lehrkräfte und Eltern, um Kindern die Menschenrechte nahe zu bringen. Die Aktivitäten sind für Kinder zwischen sechs und dreizehn Jahren konzipiert; einige eignen sich aber auch für jüngere Kinder.

Herausgeber: Zentrum für Menschenrechtsbildung, Universität Luzern

Weitere Materialien

Geschlecht, Sexualität und Geschlechtliche und Sexuelle Vielfalt in Krippe, Kindergarten und Hort

Geschlchter- und Familienvielfalt

Leon und Jelena