Bild zeigt  einen Haufen bunter Plastikbälle.
©GreysonJoralemon/Unsplash
5. Juni 2019  · 09:00
Fachtag  ·  Kindertagesbetreuung, Qualifizierung/Fachkräfte, Vielfalt/Heterogenität
Koordinationsstelle Chance Quereinstieg/Männer in Kitas

Aktionstag "Klischeefreie Vielfalt in Kitas"

bundesweit

Die Koordinierungsstelle ist Teil des Bündnisses "Klischeefreie Vielfalt in Kitas", das von der Koordinationsstelle "Chance Quereinstieg/Männer in Kitas" ins Leben gerufen wurde und dem sich mittlerweile über 30 Organisationen und Institutionen angeschlossen haben. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey findet am 5. Juni 2019 ein gemeinsamer bundesweiter Aktionstag statt.

Ziel des Aktionstags ist es:

  • den Beispielcharakter der Kindertagesbetreuung für das Zusammenleben und -arbeiten heterogener Gruppen und Teams sowie den damit verbundenen Gewinn hervorzuheben,
  • Herausforderungen und Lösungsstrategien hinsichtlich "Vielfalt in Kitas" aufzuzeigen,
  • sowie ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen.

Am Aktionstag machen Kindertageseinrichtungen, Träger, Fachschulen und andere Institutionen gemeinsam und dennoch dezentral mit vielen kleinen, selbstkonzipierten Aktivitäten auf das Thema "Vielfalt in Kitas" aufmerksam. Der Aktionstag wird flankiert von einer Filmreihe und gemeinsamen Erklärung der Bündnispartnerinnen und -partner.

Aktuelle Informationen zum Bündnis und zum Aktionstag finden Sie hier.