27. September 2022  · 16:00
Fachgespräch  ·  Persönliche Sprache/Gewaltfreie Kommunikation
nifbe - Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung

Vortrag: Partizipation, Sprache und Geschlecht - Warum Kinderbeteiligung eine geschlechterbewusste Perspektive benötigt

online

Beteiligung von Kindern hat sich als eines der Leitprinzipien pädagogischer Arbeit in Kitas etabliert. Allerdings erfordern viele Beteiligungsformen sprachliche Kompetenzen – und diese sind bei Kindern unterschiedlich entwickelt.

Der Vortrag aus der Reihe „Partizipation und Demokratiebildung in der KiTa“ des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) fragt danach, welche Bedeutung in diesem Zusammenhang das Geschlecht der Beteiligten hat. Wie hängen Sprachentwicklung und Kommunikationskulturen mit geschlechtsbezogenen Faktoren zusammen, und welche Auswirkungen kann dies für Beteiligungsprozesse in der Kita haben? Dazu wird die Bedeutung sprachlicher Kompetenzen für Beteiligungsprozesse untersucht, und auch das Geschlecht der begleitenden Erwachsenen wird in den Blick genommen.

Die Veranstaltung unterteilt sich in einen Vortragsteil und in einen gemeinsamen Diskussionsteil.

Zeit: Dienstag, 27.09.2022 | 16.00 bis 17.30 Uhr
Ort: online

Weitere Informationen zum kostenfreien Vortrag sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 23.09.2022 finden Sie hier.