ganztägig
Seminar  ·  Rassismus/Rechtsextremismus
Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB)

Seminar: Das Versteckspiel auflösen - Zum Umgang mit rechtsextremem Lifestyle in der Kita

Potsdam

Codes, Symbole und Modemarken im Rechtsextremismus wandeln sich ständig. Was noch vor zehn Jahren in der rechtsextremen Szene beliebt war, wird mitunter kaum noch getragen. Heute haben sich verschiedene Stile, vom Rocker-Look über NS-Rap bis zu der sich hip gebenden Identitären Bewegung herausgebildet. Selbst bunte Haare, Piercings oder ein Irokesenhaarschnitt können Teile rechtsextremen Outfits sein.

Diese Pluralisierung macht es für Viele so schwer, das dahinter stehende rechtsextreme Bekenntnis zu erkennen. Das Seminar möchte Wissen zu rechtsextremen Erscheinungs- und Ausdrucksformen vermitteln, um damit verbundene politische Botschaften erkennen zu können und zu einem professionellen Umgang ermutigen. Es wird der Begriff Rechtsextremismus definiert und anhand einer Vielzahl von Bild-, Ton- und Videobeispielen werden Argumentations- und Handlungsmöglichkeiten im Kontext der frühen Bildung, gerne auch mit konkreten Praxisbeispielen der Teilnehmenden, diskutiert.

Ort: Jagdschloss Glienicke | Waldmüllerstraße 1 |  14482 Potsdam
Zeit: Montag, 04.10.2021

Das Seminar richtet sich an Erzieher*innen und Quereinsteiger*innen aus Kindertageseinrichtungen in Berlin und Brandenburg.
Die Anmeldung erfolgt auf der Website des SFBB und ist bis zum 30.08.2021 möglich.