Erscheinungsjahr 2018
Sexuelle/Geschlechtliche Vielfalt · Broschüre

„Toben im Prinzessinnenkleid“

Praxisheft zur gendersensiblen Pädagogik

Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern beginnt schon im Vorschulalter. Mit dem vorliegenden Praxisheft soll ein Beitrag dazu geleistet werden. Erzieherinnen und Erzieher sollen dabei unterstützt werden, ihren gendersensiblen Blick zu schärfen, ungesehene Stereotype aufzudecken und Denkmuster aufzulösen. Im Vordergrund steht dabei eine gendersensible Pädagogik, die sowohl die Vorbildfunktion der Fachkräfte in den Blick nimmt, als auch die Offenheit hinsichtlich Geschlechterrollen berücksichtigt, sowie die Reflexion des eigenen Verhaltens und das der Kinder.

Die Broschüre gibt Fachkräften Anregungen wie ein genderneutralen Umgang mit den Kindern in der KIta gefördert werden kann. Ergänzend werden Studienergebnisse dargestellt.

Herausgeber: Gleichstellungsbüro der Stadt Oldenburg | Autorin: Maria Tonder

Weitere Materialien

Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben

Medienkoffer „Geschlechtervielfalt in Einrichtungen frühkindlicher Bildung, in Grundschulen und Horten“

Herausforderungen von Kindertageseinrichtungen in einer vielfältigen Gesellschaft