Erscheinungsjahr 2018
Qualifizierung/Fachkräfte, Vielfalt/Heterogenität · Expertise/Analyse

Vielfalt leben und erleben!

Chancen und Herausforderungen der Heterogenität

Das Grundlagenpapier soll die gleichnamige Qualifizierungsmaßnahme des nifbe ab 2018 wissenschaftlich begründen und pädagogisch rahmen. Der Begriff der Vielfalt wird zunächst in seiner gesellschaftlichen und theoretischen Dimension dargestellt, anschließend geht das Papier auf den Umgang mit Vielfalt in der pädagogischen Praxis ein.

Herausgeber: Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) | Autor*innen: Karsten Herrmann; Meike Sauerhering; Susanne Völker

Weitere Materialien

UN-Kinderrechtskonvention geschrieben für junge Menschen

„Toben im Prinzessinnenkleid“

Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben