Kari Bischof-Schiefelbein

pädagogische Fachberaterin

Verbandszugehörigkeit: keine
Themenbereiche: Demokratiebildung/-förderung, Partizipation/Beteiligung

Als ausgebildete Erzieherin, staatlich geprüfte Heilpädagogin und langjährige Leiterin einer Kiita ist Kari Bischof-Schiefelbein seit Oktober 2018 als selbständige Fachberaterin, Referentin und Moderatorin tätig. In den Bereichen Demokratiebildung, Qualitätsentwicklung und Inklusion berät sie Kindertageseinrichtungen, Kita-Träger, Teams sowie Jugendämter und bietet Fortbildungen zur Umsetzung von Partizipations- und Beschwerdeverfahren an.

 

Themenschwerpunkte

  • Demokratiebildung in der Kindheitspädagogik
  • Kinderrechte im (Kita)Alltag leben
  • Inklusion und Partizipation (Vielfalt und Mitbestimmung in der Kita)
  • Kinderschutz in Kita - Strukturelle Beteiligungs- und Beschwerdeverfahren im Sinne des SGB VIII
  • Visualisierung und Dokumentation von Partizipationsprozessen
  • Partizipation und (Team)Kommunikation
  • Konzeptions(fort)entwicklung

Über mich

Die Vielfalt unserer Gesellschaft spiegelt sich in den Kindertageseinrichtungen. Hier müssen unsere demokratischen Werte von Freiheit, Würde und Toleranz sicht- und spürbar sein. Es ist die Herausforderung, der individuellen und konkreten Zusammenarbeit mit den verschiedensten Trägern, Einrichtungen, und Fachteams, sowie in den unterschiedlichen Kontexten, welche mich immer wieder aufs Neue begeistert und motiviert.  Ich verstehe es als meine Aufgabe Ressourcen zu erkennen und zu kommunizieren, neuste fachliche Erkenntnisse zu multiplizieren, Praxisimpulse zu geben, Prozesse anzustoßen, sie zu moderieren und zu strukturieren.

Mein Anspruch einer wertschätzenden, empathischen und dialogischen Haltung gegenüber allen Menschen ist für mich  besonders wichitg für eine gelingende Beziehungs- und Bildungsarbeit.
Dabei steht für mich immer das Recht des Kindes auf Partizipation im Mittelpunkt meiner Arbeit.
Denn wenn wir Erwachsene wollen die sich einmischen, müssen wir sie als Kinder beteiligen.
 

Ich biete an

  • Prozessberatung, Prozessbegleitung und Projektmitgestaltung bei Stiftungen und Kitaträgern.
  • Fortbildungsausgestaltung für Kindertageseinrichtungen, Bildungsträger, Kita-Leitungen und pädagogische Fachkräfte.

Als freiberufliche pädagogische Fachberatung organisiere, gestalte und moderiere ich

  • Trägerfachtage
  • Impuls- und Themenworkshops
  • Tagesfortbildungen für Kinder- und Jugendhilfeträger, Bildungsträger und Kindertageseinrichtungen
  • Prozessbegleitung z. B. für Leitungen, Arbeitskreise, Praxisnetzwerke oder Einrichtungsteams

Als Referentin und Fortbildnerin für "Demokratiebildung in der Kindheitspädagogik" entwickele und gestalte ich, sowohl allein, als auch in Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen, verschiedene Teamfortbildungen für pädagaogische Fachkräfte.

In meiner Funktion als zertifizierte Multiplikatorin für Partizipation und Engagementförderung gebe ich Teamfortbildungen nach den Konzepten "Kinderstube der Demokratie", "mitentscheiden und mithandeln" in der Kita und  "bestimmt bunt-Vielfalt und Mitbestimmung in der Kita".

 

Referenzen